Home Movies Premieren der "Broken Hearts Gallery" beim Sony Drive-In

Premieren der “Broken Hearts Gallery” beim Sony Drive-In

Nach einer Reihe wechselnder Veröffentlichungstermine gelangte Sonys The Broken Hearts Gallery am Donnerstag endlich auf die Leinwand und feierte Premiere beim Drive-In des Studios auf dem Grundstück in Culver City.

Die Rom-Com, die zuvor am 10. Juli, dann am 17. Juli und dann am 7. August in die Kinos kommen sollte, wird am 11. September landesweit ihr Debüt geben. Zuvor stellte die Autorin und Regisseurin Natalie Krinsky den Film vor über 50 Autos und zwei großen Bildschirmen unter Sonys charakteristischer Regenbogenkunstinstallation vor.

“Dieser Film ist buchstäblich meine längste Beziehung – er ist seit über 10 Jahren in meinem Leben und es ist sehr surreal, hier inmitten einer globalen Pandemie zu stehen, in der dieser Film Premiere hat”, sagte Krinsky, die ihr Regiedebüt mit dem Projekt gibt. “Eines der größten Dinge bei der Regie eines Films ist, dass man wirklich Leute anstellt, die talentierter und kreativer sind und viel besser aussehen als Sie, und dann die Anerkennung für all ihre Arbeit erhält.”

Ein emotionaler Krinsky dankte auch den Produzenten des Films, einschließlich EP Selena Gomez, “die mir erlaubten, einen Film zu drehen, wenn ich nichts gedreht hatte, einschließlich Verkehr”, und dankte Sony besonders, “der an diesen Film glaubte und ihn kaufte es während einer globalen Pandemie. ”

Die Broken Hearts Gallery mit Geraldine Viswanathan, Dacre Montgomery, Utkarsh Ambudkar, Molly Gordon, Phillipa Soo, Arturo Castro und Bernadette Peters folgt der 20-jährigen New Yorkerin Lucy (Viswanathan), die nach einer schmerzhaften Trennung eine Kunstausstellung für Souvenirs aus vergangenen Beziehungen.

“Es ist wirklich ein Film über eine junge Frau, die sich durch Loslassen wiederfindet, und ich denke, das können wir vielleicht alle ein bisschen lernen”, sagte Krinsky, bevor er Gordon, Castro und Megan Ferguson (alle in Masken) herausbrachte Begleite sie im Rampenlicht.

Viswanathan und Montgomery waren nicht anwesend, aber beide sendeten Videobotschaften, die vor dem Film abgespielt wurden, und der Blocker- Ausbruch sagte der Menge: “Ich wünschte, ich könnte heute Abend dort sein, ich bin so verblüfft, dass ich es verpassen muss.” Ich freue mich sehr, dass Sie The Broken Hearts Gallery sehen . Ich freue mich sehr, dass Sie das erste Publikum sind, das diesen Film sieht, für den wir so viel Spaß hatten. ” Montgomery, der sagte, er sei derzeit in Australien, fügte hinzu: “Mein Herz ist definitiv bei Ihnen, wenn Sie diesen Film sehen. Die Broken Hearts Gallery ist so lustig und romantisch und da die Welt gerade so kompliziert ist, ist es die perfekte Flucht. Lehnen Sie sich einfach zurück und Entspanne dich und amüsiere dich ein bisschen und erinnere dich daran, was es ist. ‘

Premiere-Gäste erhielten eine Geschenktüte mit Snacks, Filmwaren und Gomez ‘”Serendipity” -Eis, und eine Fotowand und Filmplakate waren vor Ort, um maskierte Fotos zu machen. Die Gäste mussten vor dem Betreten des Loses einen COVID-19-Symptomverzicht abzeichnen.

Das Drive-In-Event setzt Sonys Drive-In-Erfahrung vor Ort fort , die im August mit einer ausverkauften Auflage seiner klassischen Titel gestartet wurde. Die Broken Hearts Gallery wird vom 10. bis 16. September im öffentlich zugänglichen Drive-In zu sehen sein.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here