Publikumsveranstaltungen

9. Aktionstage Psychische Gesundheit im Kanton Solothurn

Vom  25.10. – 8.11.2017 in Grenchen, Olten, Solothurn und Trimbach

Organisatoren: Amt für soziale Sicherheit Kanton Solothurn, Psychiatrische Dienste der Solothurner Spitäler soH, Solodaris Stiftung, Pro Infirmis Aargau-Solothurn

Ziel: Prävention, Information und Aufklärung zum Thema Psychische Gesundheit im Kanton Solothurn. Entstigmatisierung von psychisch kranken Menschen und Sensibilisierung für das Thema Psychische Gesundheit

Im Rahmen von Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen, Filmvorführungen, Begegnungen und Theater sollen Schranken und Vorurteile gegenüber Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung abgebaut werden. Das Ziel ist, Verständnis und Wissen zu vermitteln und damit einen Beitrag zur Entstigmatisierung von psychischen Krankheiten zu leisten. Die Aktionstage richten sich an die gesamte Bevölkerung, an Fachleute, Interessierte, Angehörige und Betroffene.

Website: http://www.psychische-gesundheit-so.ch/programm/index.php

BrainFair: Faszination Gehirn

Das Gehirn ist wohl das komplizierteste, aber auch faszinierendste Organ. Es umfasst etwa 100 Milliarden Nervenzellen, die für das Funktionieren vom Körper und Geist verantwortlich sind. Wie kommunizieren diese Nervenzellen miteinander? Was passiert, wenn die Zellen verletzt oder angegriffen werden? Was braucht das
Gehirn, um optimal zu funktionieren? Und welche Techniken werden heute in der Hirnforschung eingesetzt? Diese und weitere Fragen werden am 20-jährigen Jubiläum der «Woche des Gehirns» in Diskussionsforen und Vorträgen diskutiert und beantwortet. Ausserdem findet am Samstag, 18. März ein «Tag der offenen
Tür» statt: Besuchen Sie Labore, Kliniken und Institute, erleben Sie die Forschung hautnah mit und lassen Sie sich vom Gehirn faszinieren.

 

Mo, 13. bis Fr, 17. März 2017
UniversitätsSpital Zürich (USZ) – Mehrere Standorte in Zürich
Diskussionsforen, Vorträge
und Tag der offenen Tür